Drucken E-Mail
Produkte - Romane

 

CheckInsUngewisse Cover final 72dpi-ThumbSmall

Helga Engin-Deniz:

 

Check-in ins Ungewisse

 

 

 

alt alt

Produktbeschreibung

Als Generaldirektor Herbert Scheiner auf einer Rundreise durch Marokko das Berbermädchen Nura sieht, ist er von ihrem Liebreiz so fasziniert, dass er kurz entschlossen mit dem Vater des Mädchens einen ungewöhnlichen Handel eingeht, um sie zur Frau zu bekommen. Nura wird aus ihrer gewohnten Umgebung herausgerissen und in eine Welt des Luxus versetzt. Nur Luxus kann echte Liebe, Geborgenheit und Zärtlichkeit nicht ersetzen und so bricht sie aus ihrem goldenen Käfig aus…

 

Über den Autor:

Helga Engin-Deniz, 1941 in Wien geboren, widmet sich nach erfülltem Familienleben als Ehefrau und mehrfache Mutter, seit einigen Jahren mit Hingabe dem schriftstellerischen Schaffen. 2002 startet sie erstmals ihre literarische Tätigkeit durch die Teilnahme an Literatur- und Hörspielwettbewerben. Mit Witz und Sympathie würzt sie ihre pointierten Geschichten, die immer wieder in Bezug zu Wien stehen und den Leser dennoch in die weite Welt führen. Mit ihrem Erstlingswerk Der Himmelstürmer (2004, Neuauflage 2010) und ihren Romanen Schlussakkord (in Dur oder Moll) (2007), Check-in ins Ungewisse (2007), Die Wegbereiterin (2009), Der perfekte Schachzug (2011) und Riss im Spinnennetz (2012) konnte sie bereits viele Leser begeistern. Ihr aktuelles Werk Der gelöste Knoten ist Anfang 2013 erschienen.

 
alt alt

 

 

alt alt

Produktinformationen

 
alt alt

 

Genre:

Liebesroman

Sprache:

Deutsch

Weitere Sprachen:

-

ISBN:

ISBN 978-3-902891-70-9

Auflage:

1. Auflage

 

 

alt alt

Buch kaufen

 
alt alt